" KUNDALINI YOGA BEDEUTET,

DICH SELBST ZU ENTFESSELN, DAMIT DU DEIN POTENTIAL UND DEINE LEBENSKRAFT FINDEST,

UM DEINE IDEALE FINDEN ZU KÖNNEN."

 

YOGI BHAJAN


KUNDALINI YOGA

 

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist ein Yogastil, der verschiedene Techniken in sich versammelt.

  • Asanas (Körperhaltungen),
  • Pranayama (Kontrolle über den Atem),
  • Mudras (Handhaltungen)
  • oder auch das Chanten von Mantren.

Die körperlichen Übungen sind in einer sogenannten Kriya (Übungsreihe) speziell zusammengestellt und dienen verschiedenen Aspekten des körperlichen, sowie geistigen Wohlbefindens.

ABLAUF

Nach einer gemeinsamen körperlichen und geistigen Einstimmungsphase beginnt die jeweils ausgesuchte und einzigartige Übungsreihe. Die Themen sind vielfältig und betreffen körperliche und geistige Bedürfnisse. Beispielsweise die

  • Reinigung der Nieren,
  • Leber oder anderem speziellen Organ,
  • Harmonisierung des Drüsensystems,
  • Aufrichtung der Wirbelsäule,
  • Stärkung des unteren Rückens bzw. anderen Bereichen in Bezug auf die Wirbelsäule,
  • Sets zur Nervenstärkung,
  • Gewohnheitsüberwindung,
  • gegen Paranoia und Angst,
  • Übungen für Schönheit und Jugend,
  • Vitalität,
  • Sehstärke,
  • gegen Asthma
  • usw.-

 

Die Themen sind schier unendlich und werden von mir immer wieder neu ausgewählt und in Bezug auf unsere Gruppe und deren Bedürfnisse abgestimmt.

 

 

Jedes Übungsset beinhaltet, unter anderem durch das yogische Sitzen im Schneidersitz, immer auch die Aufrichtung der Wirbelsäule und bedient sich verschiedener Atemtechniken, Handhaltungen und auch Mantren (gedacht oder laut gechantet).

Obwohl es während des Sets nach jeder Übung eine bewusste Entspannungsphase gibt, wird im Kundalini Yoga darauf Wert gelegt, das Entspannen bewusst zu erfahren und auch zu üben. Das geschieht, indem nach jeder Kriya in eine tiefe, oft angeleitete tiefe Entspannungsphase gegangen wird. Nach dieser meist als sehr wohltuend empfundenen Auszeit, schließt die Yogastunde mit einer Einladung zur inneren Einkehr, zur Meditation ab.

 

Kundalini Yoga ist ein eher dynamischer Yogastil, der zwar auch auf Dehnung bedacht ist, aber nicht in einzelnen Körperhaltungen zwecks ihrer Perfektionierung (wie z. Bsp. im Hatha Yoga) verharrt. Durch rhythmische Bewegungen und Abläufe versuchst du deine Kundalini (dem Menschen innewohnende Kraft) zu stimulieren und zum Aufstieg zu bewegen, indem du Blockaden überwindest und auflöst, damit deine Lebensenergie frei fließen kann.

 

 

Kundalini Yoga wird auch das Yoga des Bewusstseins genannt.

Gerade weil es um dein Wohlbefinden und deine Entspannung geht, gehört es auch dazu, dass man sich Dinge anschaut, in denen man sich eben nicht so wohlfühlt.

Kosten


Kundalini Yoga in Gruppen ( 90min )

max. 10 Personen*

 

6er Karte                 

einzulösen innerhalb von 10 Wochen

 

10er Karte              

einzulösen innerhalb von 14 Wochen

einmalig 14€

 

68€

 

 

 100€



*Ermäßigung auf Anfrage